News

15.09.2006
Los ging’s nach Jesenice am Freitag um 13 Uhr. Auf der Autobahn nach Gorenjska war viel Verkehr, da es gerade die Zeit der letzten Urlauber war, die sich auf dem Rückweg befanden.
Als wir in der Podmežakla Eis-Hockey Halle ankamen, hatten wir direkt den Soundcheck, da wir etwas spät dran waren und die Gruppe naio ssaion nach uns damit an der Reihe sein sollte.
Das Konzert fing um ca. 21 Uhr an. Das Publikum, welches sich vor der Bühne versammelte, war unvergesslich, auch hauptsächlich, da sie voll von purer Rock 'N Roll Energie waren. Das Konzert ging gute 2 Stunden und wir heizten die Eis-Hockey Halle ordentlich an, welche als eine der größten Sloweniens bekannt ist. Das Repertoire bestand aus 27 Songs von all unseren Alben. Darüber freuten sich viele unserer Fans und wir konnten die zufriedenen Gesichter über den Saal verteilt sehen. Nach der Show widmeten wir unsere Zeit gerne allen denjenigen, die unsere Unterschriften, Photos, Poster, CDs etc. wollten.
Wir kamen gegen 2 Uhr morgens wieder nach Ljubljana zurück und gingen direkt ins Bett, weil am nächsten Tag ein weiteres Konzert in Ajdovščina anstand.

Loading the player ...
08.09.2006

Wir nähern uns der Konzerttour, die am Freitag dem 15.September in Jesenice und am nächsten Tag, dem 16. September in Ajdovščina startet. Alles ist vorbereitet und wir werden immer ungeduldiger. Wir empfehlen allen Konzertgängern, die Tickets rechtzeitig zu kaufen und damit dafür zu sorgend ass ihr sie zum Vorverkaufspreis bekommt. Wir bitten euch die Tickets bei den exklusiven Vorverkaufsstellen; ausgesuchte DM Dorgeriemärkte, auf der Eventim Website, ihren Vorverkaufsstellen und über die Telefonnummer +386 (0)31 349 00 täglich Montags bis Freitags zwischen 09oo und 18ooUhr, zu beziehen.

raoglas09.mp3 (974.5 kB)tvspot09.avi (1.8 MB)
Loading the player ...
06.09.2006
Heute hat der musikalische Herausgeberausschuss von MTV Adria 5 regionale Nominierungen für den diesjährigen MTV Europe Music Award in der Kategorie bester MTV Adria Künstler (“Best Act – MTV Adria") bestätigt und lauten wie folgt:

Aleksandra Kovač,
Edo Maajka,
Let 3,
Neisha,
Siddharta.

Der Gewinner wird durch eine regionale Zuschauerabstimmung gewählt. Sie werden die Möglichkeit haben auf einer speziellen Seite, die extra für den diesjährigen MTV Award entworfen wurde, für ihren Lieblingskünstler abzustimmen. Weitere Details wie man abstimmt, werden bald folgen.

Die Nominierten für den besten MTV Adria Künstler wurde von Repräsentanten der Musikindustrie aus der ganzen Region und 50 zufällig ausgesuchten MTV Adria Zuschauern bestimmt. Jeder Künstler von der Region, dessen Video auf MTV Adria zwischen dem 1. September2005 und 1 September 2006 lief, hatte eine Chance unter den 5 Nominierten zu sein.

Die MTV Networks International Company gab gestern bekannt, dass der 13. MTV Europe Music Award am 2. November 2006 in der dänischen Hauptstadt auf 2 Bühnen gleichzeitig stattfinden wird. Die erste Bühne wird eine Ausstellungs- und Showbühne im Bella Center sein und die 2. wird der Platz im Stadtkern Rådhuspladsen sein. Die Preisverleihung wird live dem Publikum von 1.4 Milliarden Menschen in 179 Ländern übertragen, unter denen auch die Zuschauer von MTV Adria sind. Zum 2. Mal in Folge wird der MTV Europe Music Awards die Kategorie “Best Act – MTV Adria” beinhalten. Der Award wird dem besten Künstler dieser Region in diesem Jahr überreicht. Die Gewinner des letzten Jahres, die slowenische Band Siddharta, sind dieses Jahr auch wieder nominiert.

04.09.2006
Da nun Domine der "Hit der Woche" beim Radiosender Val202 ist und die Jungs den Song in der TLP Show präsentiert haben, ist es klar, dass dieser Song die neue Single von Siddharta wird. Deswegen wurde auch letzte Woche ein Video dafür gedreht. Das interessante an dem Video ist, dass die Band nicht darin vorkommen wird.... Ist das die einzige interessante Sache? Lassen wir die Fotos sprechen... Sie werden in den folgenden Tagen in der Galerie erscheinen.

03.09.2006
Die Probe am Morgen bei dem nationalen Fernsehen haben wir gerade hinter uns. Heute werden wir zum ersten Mal live bei der “Tistega lepega popoldneva” Show auftreten, in guter Gesellschaft mit anderen slowenischen Bands. Wir haben unsere neueste Single namens Domine präsentiert.

Loading the player ...